Events

Wichtige Termine, anstehende Events und Weinreisen

VERKOSTUNG ONLINE
Terroir bezogene Verkostung“

Liebe Mitglieder,

im neuen Jahr bietet Eure Sommeliervereinigung wöchentlich eine terroirbezogene Verkostung on-line über ZOOM zum Preis von € 18,00 an. Nach Anmeldung auf sommelier@sommeliervereinigung.it erhält Ihr den diesbezüglichen Link zugeschickt.

Wir hoffen auf ein reges Interesse und stehen wie immer für Fragen und Informationen zu Eurer Verfügung.

SAVE THE DATE:

  • Der Gewürztraminer im Elsass – Willi Stürz – 18 Uhr – 06.04.2021
  • Orange/Amber – Wines – Bruni – 18 Uhr – 27.04.2021
  • Pignoletto – Annalisa Barison – AIS Emilia – 18 Uhr – 11.05.2021
  • Ahr – Astrid Hess – 18 Uhr – 18.05.2021

Webinar am 09.03.2021

18:00 Uhr (lingua italiana)

Webinar am 09.03.2021

Con Maria Rosaria Romano in lingua italiana

Territorio e uve della Calabria, mosaico di culture e paesaggi.

Vitigni autoctoni poco conosciuti da scoprire in un viaggio dove l’Italia un tempo era Enotria.

Tratteremo i seguenti vini:

  • Ceraudo Calabria IGT Petelia (Greco – Mantonico) 2019
  • Ceraudo Calabria IGT Grayasusi Rame (Gaglioppo) Rosato 2019
  • Ceraudo Val di Neto IGT Dattilo (Gaglioppo) rosso 2015

Tutti i tre vini possono essere acquistati da: WINESTORE: Zona Produttiva Cardano 5 – 39053 Cornedo all’Isarco BZ – Tel. + 39 0471 642106 – shop@winestore.bz.it

Webinar del 16.03.2021

alle ore 18:00 (in lingua italiana)

Webinar del 16.03.2021

Webinar al 16.03.2021 con Gabriella Demetz in lingua italiana

Il Verdicchio fra Jesi e Matelica – alla scoperta della più autentica espressione delle Marche.

Il Verdicchio, per la sua identità, versatilità ed eleganza, sta conoscendo un’importante crescita qualitativa. Al Verdicchio fresco e di pronta beva degli anni Sessanta, si affiancano oggi vini d’eccellenza di grande capacità espressiva e longevità. Esploreremo i terroir di Jesi e di Matelica e le numerose varianti del vitigno, dallo spumante al passito.

Tratteremo i seguenti vini:

  • Mirum Verdicchio di Matelica Riserva 2018
  • Colognola Verdicchio dei Castelli di Jesi Spumante Brut Musa 2018
  • Felici Verdicchio dei Castelli Di Jesi Classico Superiore 2019

Tutti i tre vini possono essere acquistati da:

WINESTORE Zona Produttiva Cardano 5 – 39053 Cornedo all’Isarco BZ– Tel. + 39 0471 642106 – shop@winestore.bz.it

Webinar am 23.03.2021

18:00 Uhr (in deutscher Sprache)

Webinar am 23.03.2021

Wallis – Die Sonnenstube der Schweiz

Umringt von hohen Gipfeln und Gletschern ist die Landschaft im Wallis nicht nur malerisch schön, sie eignet sich auch hervorragend für den Weinbau. Im Norden schützen die Berner Alpen vor feuchten Luftmassen, im Süden die Walliser Alpen und das Mont-Blanc Massiv. Durchlässige Böden und eine begrenzte Niederschlagsmenge bieten den Reben optimale Wachstumsbedingungen. Die Parallelen zu Südtirol sind also unübersehbar und zeigen sich zudem in der Rebsortenvielfalt und den kleinen Strukturen. Die knapp 5.000 Hektar Rebfläche sind auf 20.000 Besitzer aufgeteilt, in den Weinbergen finden sich 60 verschiedene Rebsorten. Kalte Nächte und warme Tage während der Lese lassen auch hier säurebetonte und aromatische Weine entstehen.

Referent: Werner Waldboth – Weinakademiker

  • Fendant sans Culotte AOC du Valais 2019, Charles Bonvin €16,30
  • Petite Arvine du Valais AOC „Valais d’Or“ 2019, Maurice Gay €20,10
  • Heida Valais AOC 2019, Cave Valcombe €20,50

Alle Weine sind bei www.schweizerweineonline.de erhältlich, die Versandkosten betragen €12 (Gesamt: €68,90)
Preis für die Veranstaltung € 18,00. Wer möchte kann sich zusätzlich die Weine bestellen.

Webinar am 30.03.2021

18:00 Uhr (in deutscher Sprache)

Webinar am 30.03.2021

Abwechslungsreiches Burgund mit Christine Mayr

  • mineralische Weine aus dem nördlichen Chablis
  • schmeichlerische  
  • und üppige Weine aus dem Mâconnais
  • sowie großartige Expressionen aus der Côte de Beaune.

Folgende Weine werden behandelt und können bei der Enoteca Gandolfi erworben werden:

  • Montagny 1er Cru Cornevent Château du Cray – Maison André Goichot – € 18,00
  • Chablis 1er Cru Vaulorent 2017 – Domaine Fèvre – € 31,48
  • Beaune du Château Blanc 1er Cru 2017 – Bouchard – € 33,18
  • Meursault Les Clous Villages 2016 – Bouchard – € 40,91
  • Puligny Montrachet Villages 2018 – Bouchard – € 52,92

Enoteca Gandolfi: Viale Druso, 349 – 39100 Bolzano, Italia, Email: enoteca@gandolfi.bz.it – Tel. 0471/920335

Webinar am 13.04.2021

18:00 Uhr (in deutscher Sprache)

Webinar am 13.04.2021

„Mal was Anderes II. Teil – DER PORTWEIN“
mit Paolo Tezzele, Referent der Südtiroler Sommeliervereinigung

Kleine Einführung in die Welt des Portweins und Verkostung von 4 verschiedenen Portweinen:

Verkostet werden:

  • 10 years Old White Port Vista Alegre 500ml
  • 10 years Old Port Vista Alegre 0,375 ml
  • 2005 LBV non filtered Vista Alegre 0,375 ml
  • 2009 Vintage Dourum 0,375 ml

Kostenpunkt: 70.00 € für die 4 Flaschen
Der Wein kann direkt bei Paolo Tezzele bestellt und abgeholt werden: paolo.tezzele@rolmail.net.
Abholpoint Bozen: Frau Christine Mayrchris.mayr@sommeliervereinigung.it
Anmeldetermin bis 23.02.21

Webinar am 20.04.2021

18:00 Uhr (in deutscher Sprache)

Webinar am 20.04.2021

JURA am 20. April 2021 – 18 Uhr

Ein magischer Ort an der Grenze zur Schweiz mit weißen Bergen und grünen Wäldern.

Der Savagnin ist mit dem Gewürztraminer verwandt. Hatten Sie das gewusst? Verkosten Sie mit uns spannende Weine aus einer wenig bekannten Region.
Die Weine können über die Sommeliervereinigung Südtirol bestellt werden:

  • Savagnin Naturé 2018 – Preis 21,25 €
  • Vin Jaune 2009 – Preis 50,15 €
  • Vin de Paille 15/16 – Preis 44,65.

Alle Weine stammen von Château d’Arlay, dem ältesten Schloß Frankreichs.
Anmeldung der Weine bis spätestens: 30.03.2021
Abholpoint Bozen: Frau Mayr Christine – chris.mayr@sommeliervereinigung.it
Abholpoint Brixen: Frau Larch Barbara – barbara@sommeliervereinigung.it