NEWS

À Votre Santé!

Die Ernte ist nun meist eingefahren. Die europaweite Ernte liegt deutlich unter dem ertragsstarken Jahr 2018. Zur Ertragsminderung haben Frost, Trockenheit und Sonnenbrandschäden geführt. Jedenfalls gibt es zwischen den verschiedenen Weinbauregionen große Ertragsdifferenzen.

NEWS

À Votre Santé!

Die Ernte ist nun meist eingefahren. Die europaweite Ernte liegt deutlich unter dem ertragsstarken Jahr 2018. Zur Ertragsminderung haben Frost, Trockenheit und Sonnenbrandschäden geführt. Jedenfalls gibt es zwischen den verschiedenen Weinbauregionen große Ertragsdifferenzen.

Nach ersten Einschätzungen der EU-Kommission wird sich die diesjährige Erntemenge auf 156 Mio. Hektoliter belaufen. Dies entspricht einem Rückgang von 15 % gegenüber dem Vorjahr.
Bis auf wenige Ausnahmen liegt die Weinproduktion 2019 nach vorläufigen Schätzungen in den wichtigsten Weinbauländern der EU unter dem Durchschnitt. Während Italien und Frankreich einen Rückgang von 15 % verzeichnen, sind in Spanien –  24 % zu verbuchen. Dies lässt sich insbesondere durch einen kalten und regnerischen Frühling und einen heißen und trockenen Sommer erklären. Portugal ist wohl das einzige Land der EU, das einen Anstieg seiner Weinerzeugung gegenüber dem Vorjahr verzeichnet. Insgesamt erzeugt die EU 60 % der Weltproduktion.
 
Die prognostizierten Erntemenge für die größten EU-Länder:
  • • Italien 46,6 Mio. hl
  • • Frankreich 41,9 Mio. hl
  • • Spanien 4,3 Mio. hl.
  • • Deutschland 9,0 Mio. hl.
 
Auch in der südlichen Hemisphäre fällt die Weinproduktion im Allgemeinen geringer aus. Vor allem Südamerika muss starke Rückgänge vermelden. Auch in Südafrika wurde die Ernte durch Dürre erheblich beeinträchtigt.
Liebe Mitglieder, wir danken Euch für die Treue und Unterstützung. Genießt die Feiertage im Kreise Eurer Lieben! Ich freue mich auf ein Wiedersehen im neuen Jahr 2020.
 
Eure Chris

Christine Mayr

Christine Mayr
Präsidentin der Sommeliervereinigung Südtirol

NEWSLETTER: Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit Nutzung unserer Dienste bzw. Anmeldung stimmen Sie den Bestimmungen der Datenschutzerklärung zu.