NEWS

À Votre Santé!

Bei meiner letzten Südafrikareise haben mich einige Dinge sehr fasziniert. Neben der wunderschönen Landschaft und dem gestiegenen Gefühl an Sicherheit durch viel Sicherheitspersonal und Kontrollen im Vergleich zu vor 7 Jahren, war es vor allem die Tatsache, dass man hier die Bezeichnung „Erlebnisgastronomie“ wirklich ernst nimmt.

NEWS

À Votre Santé!

Bei meiner letzten Südafrikareise haben mich einige Dinge sehr fasziniert. Neben der wunderschönen Landschaft und dem gestiegenen Gefühl an Sicherheit durch viel Sicherheitspersonal und Kontrollen im Vergleich zu vor 7 Jahren, war es vor allem die Tatsache, dass man hier die Bezeichnung „Erlebnisgastronomie“ wirklich ernst nimmt.

Selten habe ich mehrgängige Menüs so unterhaltsam empfunden und so kurzweilig. Die Unruhe, die mich meist bei allzu langem Sitzen befällt, trat nie auf! Besonders lobend sollte man erwähnen, dass der „Schnickschnack“ drum herum der Qualität absolut keinen Abbruch tat. Im Gegenteil, das Essen war zum allergrößten Teil von vorzüglicher Qualität. Und dazu noch innovativ und anregend! Auch der Service war im Gegensatz zum letzten Mal deutlich besser. Und vor allem, man merkte wieviel (fast kindlichen“ Spaß die Mitarbeiter an ihren „Effekten“ hatten.  

Eine weiterer Punkt, der mich sehr begeistert hatte, lag im Bestand, daß viele Kellereien Topgastronomie betreiben. Es liegt ja ziemlich auf der Hand, dass ein Teil des Umsatzes vor Ort kreiert werden kann und dass das „momentum memorabile“ dazu beitragen kann, positive Erinnerungen an Ort und Wein noch zu steigern. 

Tolles Essen, begleitet von ausgesuchten Weinen, garniert mit kleinen, unvorhergesehenen Einlagen und Aha-Effekten ergibt eine wahnsinnige Komposition!

Danke Südafrika und an unseren Reiseleiter Giuseppe für die vielen tollen Eindrücke!

 
Eure Chris

Christine Mayr

Christine Mayr
Präsidentin der Sommeliervereinigung Südtirol

NEWSLETTER: Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit Nutzung unserer Dienste bzw. Anmeldung stimmen Sie den Bestimmungen der Datenschutzerklärung zu.